Vertreterversammlung 2017

Die diesjährige ordentliche Vertreterversammlung findet am Mittwoch, 28. Juni 2017, um 18.00 Uhr in der Turnhalle am Schloss Schney statt. Die gewählten Vertreter erhalten fristgerecht eine gesonderte Einladung.

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bericht des Vorstands und Vorlage des Jahresabschlusses 2016
3. Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit
4. Bericht über die gesetzliche Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrats hierzu
5. Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts
6. Feststellung des Jahresabschlusses
7. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses
8. Entlastung
a) des Vorstands
b) des Aufsichtsrats
9. Wahlen zum Aufsichtsrat
10. Verschmelzung mit der Raiffeisen-Volksbank Ebern eG
a) Information über den vorgesehenen Zusammenschluss
b) Erläuterung des Verschmelzungsvertrages
c) Verlesen des Prüfungsgutachtens des Prüfungsverbandes
d) Beschlussfassung über den Zusammenschluss mit der Raiffeisen-Volksbank Ebern eG und
Genehmigung des Verschmelzungsvertrages
11. a) Zuwahlen zum Aufsichtsrat aus der Fusion mit der Raiffeisen-Volksbank Ebern eG
b) Zuwahlen von Mitgliedern des Wahlausschusses
12. Satzungsänderung
13. Beschlussfassung über die Höhe des Aufsichtsratsbudgets
14. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Gemäß § 82 UmwG liegen ab dem Zeitpunkt dieser Einladung folgende Unterlagen zur Einsicht der Mitglieder/Vertreter in der Hauptstelle Lichtenfels aus:
a) Entwurf des Verschmelzungsvertrages
b) Verschmelzungsbericht
c) Jahresabschlüsse und Lageberichte der Geschäftsjahre 2014/2015/2016 aller beteiligten
Genossenschaften
d) Gutachten des gesetzlichen Prüfungsverbandes

Gemäß § 28 der Satzung gilt: Die Vertreter oder die Mitglieder der Genossenschaft können in Textform unter Anführung des Zwecks und der Gründe verlangen, dass Gegenstände zur Beschlussfassung in der Vertreterversammlung angekündigt werden; hierzu bedarf es mindestens des zehnten Teils der Vertreter bzw. der Genossenschaftsmitglieder, höchstens jedoch 150 Mitglieder. Anträge sind bis spätestens eine Woche vor der Vertreterversammlung einzureichen.